Zurück

Offre d'emploi Fachfrau / Fachmann Gesundheit 60 - 100 %  - Familiäre Institution im Emmental  à Bern

Fachfrau / Fachmann Gesundheit 60 - 100 % - Familiäre Institution im Emmental

Gesundheits / Medizin
  • Try & Hire - Vollzeit
  • Referenz : INT-034727
  • Teilen:

Einzelheiten

  • Region Bern
  • Art des Vertrags Try & Hire - Vollzeit
  • Tätigkeitssektor Gesundheits / Medizin

Einführung

Als führender Personaldienstleister arbeiten wir bei Medicalis mit Leidenschaft für Menschen. Unser grösstes Ziel ist es, die bestmögliche Lösung zu finden.


In der Nähe von Burgdorf ist unser Kunde, ein familiäres Altersheim, für die Wohngruppe von 23 Bewohner*innen auf der Suche nach: 

Fachfrau / Fachmann Gesundheit 60 - 100 %

Stellenbeschreibung

In einem familiären Altersheim in der Nähe von Burgdorf pflegst und betreust du 23 Pflegebedürftige Menschen auf der Wohngruppe. 

  • Tagesverantwortung, Planung und Koordination des Tages
  • Mitarbeit in der Pflege 
  • Agieren als Bezugsperson nach dem internen Konzept
  • Ein- und Austrittsmanagement

Vorteile für dich bei diesem temporär Einsatz:

    • Familiäre Institution mit sinnhafter Arbeit
    • Moderne Infrastruktur 
    • Wertschätzende Teamkultur und Kommunikation
    Das Team freut sich über deine Unterstützung! 
    • Beratung und Begleitung durch erfahrene Personalberater*innen
    • Benefits bei ausgewählten Partnern
    • Weiterbildungsmöglichkeiten 


    Erwartetes Profil

    Abschluss als Fachfrau / Fachmann Gesundheit EFZ oder anerkanntes Diplom 

    Eine wertschätzende und respektvolle Art setzen wir bei unseren temporären Mitarbeiter*innen voraus.

    Habe ich dein Interesse geweckt? Nach dem Senden deiner Bewerbung wirst du zuerst von uns zu einem Interview eingeladen. Wir schauen uns mit dir zusammen deine Situation an und besprechen das weitere Vorgehen. 

    Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen.

    Melde dich bei Fragen bei uns: 031 506 16 00 / Bern@medicalis.ch

    Informationen

    • Agentur MEDICALIS – BERN
    • Veröffentlicht am 3. November 2022
    • BeraterCorinne HOFER